Fördermaßnahmen

In der Mitgliederversammlung 2018 wurde die Bilanz des Jahres 2017 dargelegt.
 
Die Gesamtsumme der Fördermaßnahmen betrug 17.600 Euro.
 
Übersicht der Fördermaßnahmen im Einzelnen:
(Beträge auf volle 10er gerundet)
  • Biologie - 4 Mikroskope samt Tisch - 890 EUR
  • Chemie - Unterrichtsmaterial - 960 EUR
  • Englisch - Zuschüsse Theaterbesuch theatre@school, Businesstest - 630 EUR
  • Mathematik - Mathe-Olympiade - 70 EUR
  • Musik - Schlaginstrumente, Keyboard - 1.250 EUR
  • Sport - Baseball-Schulset, Kettlebells, Drachenbootregatta - 1.130 EUR
  • Computer - 20 Wechselrahmen für Festplatten - 1.100 EUR
  • Medien - 2 Beamer für Kursräume - 900 EUR
  • Schulnetzwerk - 24 WLAN-Router für die Abteilung II incl. Software - 2.000 EUR
  • Schach A.G. - Preise für Schachturnier, Arbeitshefte - 300 EUR
  • Spielraum - Spiele - 230 EUR
  • Ordnungsdienst - Besen und Eimer - 300 EUR
  • Sanitätsraum - 2 Thermomatten, Hansaplast - 140 EUR
  • 1 Autorenlesungen, 1 Konzertlesung - 1.190 EUR
  • Europaschule - Zuschuss Fahrt von 2 Sowi-Kursen zum Europa-Parlament in Brüssel - 300 EUR
  • Mint - 11 EV3 Farbsensoren - 380 EUR
  • Mint - Preise für beste Schüler - 160 EUR
  • Mint - WRO (World Robotics) Teilnahme 3 Teams, WRO Deutschlandfinale 1 Team) - 320 EUR
  • Mint - WRO Wettbewerb am 6.5.2017 - finanziert aus Einzelspende 700 EUR - 600 EUR
  • Zuschüsse zu Klassen- und Kursfahrten - 990 EUR
  • Zuschuss zum Italienaustausch - 500 EUR
  • Zuschuss zur Orchesterfahrt - 450 EUR
  • Vorlesewettbewerb für die 6. Klassen 65 EUR
  • SV (Zuschüsse zur Herbsttagung und Schülerzeitung - 746,40 EUR
  • Abiturfeier - Bücher und Blumen für die besten Abiturienten 2016 u. 2017 - 280 EUR
  • Abiturfeier - Zuschuss, finanziert aus Spenden - 500 EUR
  • Zuschuss für den Tag der offenen Tür - 90 EUR
  • Verwaltung - 3 Monitore für die Abteilung II zur Information - 480 EUR
Dem Verein entstanden Verwaltungskosten (Notariatskosten, Bankgebühren, Portokosten und Webhosting) in Höhe von 690 EUR.
 
Sämtliche Personalleistungen wurden ehrenamtlich erbracht.
 
Herzlichen Dank an alle, die diese Unterstützung durch Spenden und Mitgliedsbeiträge ermöglicht haben.
 
Nachfolgend finden Sie eine Schnellübersicht über die Maßnahmen der vergangenen Jahre.
Gesellschaft der Freunde und Förderer des
Reinhard-und-Max-Mannesmann-Gymnasiums e.V.
 
Am Ziegelkamp 13-15  •  47259 Duisburg
www.foerderverein-mmg.de